Besuch von Daniela Schadt

Am 29. Oktober hat uns Daniela Schadt besucht, die First Lady Deutschlands. Sie hat sich mit mehreren Mitgliedern unserer Initiative getroffen und vor, während und nach dem Spaziergang durch Neukölln über migrantisches (Zusammen-)Leben ausgetausch.

Fotos (c) Kitty Kleist-Heinrich

DSC_8815a DSC_8821a DSC_8857a DSC_8856a DSC_8864a DSC_8874a

Werbeanzeigen

Besuch beim Bundespräsidenten

gruppenfotoWir mit Joachim Gauck und Daniela Schadt
(Foto (c) Bundesregierung / Steffen Kugler. Die Datei ist nicht zum Herunterladen.)

 

Der Bundespräsident hat sich am 1. August mit der Neuköllner Initiative „Salaam-Schalom“ getroffen, die sich für ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen und Religionen in Neukölln und Berlin einsetzt. Die Begegnung mit den Initiatoren und das Gespräch über die konkrete Arbeit von „Salaam-Schalom“ war dem Bundespräsidenten gerade vor dem Hintergrund der sich immer weiter verschärfenden Lage in Gaza ein besonderes Anliegen.

(www.bundespraesident.de)